Nordic Walking (englisch ‚nordisches Laufen‘) ist eine Ausdauersportart, bei der das schnelle Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird. 

Der Einsatz von Stöcken macht aus Walking ein Training, bei dem zusätzlich die Muskulatur des Oberkörpers beansprucht wird. Nordic Walking ist für ambitionierte Sportler ebenso geeignet wie für untrainierte Menschen.

 

Kursleiterin: Katharina Lutat ( Fitnessökonomin), 10 Einheiten für jeweils 60 Minuten