Meine Erfahrung mit dem Five Rücken- und Gelenktraining

17.10.2018

 

Christa P. hat bei uns einen five-Kurs absolviert und berichtet von ihren Erfahrungen mit dem five Trainingskonzept. Wir haben ihr ein paar Fragen gestellt.....

 

  • Seit wann trainierst du im five?

Christa P.: "Seit mittlerweile fünf Wochen. Im August hatte ich meine erste Einweisung und somit mein erstes Schlüsselerlebnis! - Ich habe deutlich wahrnehmen können, wie einseitig ich mich im Alltag bewege und wie wichtig und notwendig diese gezielten Bewegungen sind - das war mir sofort klar!"

  • Hat sich, seitdem du nun regelmäßig im five trainierst etwas geändert, ist bereits ein Trainingseffekt zu bemerken?

Christa P.: "Mir geht es deutlich besser nachdem ich im five war. Ich bin entspannter, der gesamte Körper fühlt sich lockerer und geschmeidiger an. Nach 2-3 Wochen war schon mehr Beweglichkeit vorhanden."

  • Warum hast du dich für ein Training im five entschieden?

Bisher konnte mir keine Therapie oder Behandlung so richtig helfen, vor allem langfristig nicht. Durch das gezielte Muskellängen- und Faszientraining habe ich die Hoffnung mich keiner Operation unterziehen zu müssen."

 

Christa´s Empfehlung: Machen Sie five und seien Sie entspannt! "Wir sind dafür verantwortlich, wie wir mit unserem Körper umgehen!"